Klimaanlagenreinigung  

Hier wird ebenfalls mit Ozon gearbeitet, um die Pilzablagerungen auf dem Verdampfer der Klimaanlage zu vernichten. Meistens entstehen diese Modergerüche durch zu langes Aussetzen der Klimaanlage. Wegen der warmen und kalten Luftzufuhr entsteht Schwitzwasser  auf dem Verdampfer, der dann nach längerer Zeit der nicht Inbetriebnahme,  Pilzablagerungen zur Folge hat.